Essen, wo es hingehört

Essen, wo es hingehört. Tafelhaus Achim
Essen, wo es hingehört. Tafelhaus Achim

Herzlich willkommen bei der ACHIMER TAFEL e.V.

Die ACHIMER TAFEL e.V. ist eine von mittlerweile ca. 910 Tafeln in Deutschland. Sie versteht sich als ein Beitrag sozial engagierter Menschen zur Überwindung von Armut in unserer Stadt und Umgebung. Dies geschieht konkret durch das Einsammeln überschüssiger und gespendeter Lebensmittel und deren Weitergabe an bedürftige Menschen in wirtschaftlich schwierigen Lebenslagen.

Die Gründungsmitglieder der ACHIMER TAFEL e.V. berufen sich auf den biblischen Auftrag „den Hungrigen Brot auszuteilen“ (Jesaja 58,7). Entsprechend den Grundsätzen der Tafeln in Deutschland ist auch die ACHIMER TAFEL e.V. nicht an Parteien und Glaubensrichtungen gebunden.

Sie hilft vorbehaltlos allen Menschen, die Hilfe benötigen.

Mit der Tafel unterwegs” - Weser Kurier 14.07.2009, ein Bericht von Ralf Michel

zurück zur Übersicht